Mittwoch, 2. August 2017

Besuch vom Admiral...

...und vom Häschen!
In meinem Garten schwirren bei gutem Wetter viele Schmetterlinge durch die Lüfte und lassen sich von Blüte zu Blüte treiben. So auch der Admiral- Schmetterling. Besonders angetan hat es ihm der Lavendel. Aber auch in meinen Zierblumen oder am Ysop in meinem Kräutergarten findet er gefallen.



Aber es gibt auch etwas neues vom Häschen. Ich schlenderte duch meinen Garten und war eigentlich mit meinem Rundgang schon am Ende, da fiel mir ein nach den Süßkartoffeln zu schauen. Und da lag er, der Hase. Er tat einfach so als könne man ihn nicht sehen. Kein Muskel zuckte, lediglich das kleine Näschen bewegte sich. Schnell die Kamera geholt und tatsächlich ließ er ein paar Fotos über sich ergehen.


Ich war aber auch kreativ. Ich habe mir kürzlich ein Spiralbindegerät gekauft. Nach einigem hin und her habe ich mich für die Bind-it-all von Zutter entschlossen und bin damit sehr zufrieden. Schon die ersten Versuche klappten.
Das Meeres- Muschel Thema hat mich voll im Griff und so ist es ein Fotoalbum mit diesen Motiven geworden.
Ich mag es :-)


So, jetzt geht es wieder an die Bindemaschine, ich habe schon neue Ideen!

Macht es gut
eure Athena

Erkenntnis des Tages: Häschen in der Grube saß und schlief nicht

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen